Balance braucht Müßiggang

Lösen Sie sich von der Vorstellung, dass Sie jede Minute in Ihrem Lebens „sinnvoll“ nutzen müssen.  Verbringen Sie Ihre freie Zeit so, wie Sie es möchten. Lassen Sie sich nicht von der allgemeinen Aktivitätshysterie anstecken.

Balance hat viele unterschiedliche Gesichter

Arbeit und Freizeit, Familie und Beruf, Spannung und Entspannung, Aktivität und Bequemlichkeit. Betrachten Sie all diese Dinge nicht als Gegensätze sondern als  zwei Seiten einer Medaille. Beide sind gleich wichtig.

Balance verlangt Ausdauer

Balance ist eine Herausforderung, da es kein Zustand ist, der einmal erreicht dauerhaft anhält. Auf dem Weg zur Lebensbalance werden sich Ihnen Hindernisse in den Weg stellen, denen Sie sich immer wieder aufs Neue stellen müssen.

Balance braucht Zeit

Für eine ausgeglichene Lebensbalance gibt es kein Rezept. Es ist zuwenig, berufliche und private Termine einfach aufeinander abzustimmen. Work-Life-Balance bedeutet Lebensqualität zu gewinnen. Das allerdings bedeutet für jeden etwas anderes. Jeder Mensch hat unterschiedliche Vorstellungen von Erfolg, Glück und persönlicher Erfülllung. Deshalb muss auch jeder seine individuelle Balance in diesen Lebensbereichen selbst suchen und finden.

Ich freue mich auf Ihre Kommentare…